Lade Seminare

Acrylic Pouring

Ein MUSS für kreative junge Leute!

Acrylic Pouring ist eine erstaunliche Fließtechnik, bei der mit verschiedenen Zusätzen verdünnte Acrylfarbe während des Fließens über die Leinwand verschieden große Zellstrukturen entwickelt. Diese Strukturen entstehen durch die unterschiedliche Dichte der Farben, durch Zugabe von Fließmittel und Silikonöl oder durch Flambieren.

Der Reiz besteht im Spiel mit unvorhersehbaren Kreationen und ungeahnten Gestaltungsmöglichkeiten. Ein großer Spaß, bei dem wir an einem Tag überraschende und farbstarke Kunstwerke schaffen können – ohne Zeichnen oder Malen können zu müssen. Dafür sind Neugierde und Experimentierfreude gefragt: Ein MUSS für kreative junge Leute! Jeder Teilnehmer wird mehrere Bilder kreieren. Die Trocknungszeit für ein Pouring-Bild dauert eine ganze Nacht; dafür kann es auch in der Kunstschule verbleiben. Wir empfehlen unbedingt Kleidung, die schmutzig werden darf.

workshop-Gebühr zzgl. Pouring-Paket 45 €:

  • verschiedene Leinwände & Malpappen ca. 20×20 cm & 30×30 cm
  • Acrylfarben
  • Einmalhandschuhe
  • Pouringmedium
  • Silikonöl
  • Kleiner Bunsenbrenner

Workshop-Gebühr: 85 € zzgl. 45 € Material

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht verfügbar

Unsere Förderer und Partner